Besucher: 1025181
Newsletter abonnieren Ticketreservierung aktuelle Vorstellungen

Island - ICELAND

8. Expeditionsbericht

Seit knapp 2 Wochen bin ich erneut in Island unterwegs und habe schon wieder so viele tolle Momente erlebt an denen ich Euch teilhaben lassen möchte. Ich bin den weltbekannten Laugevegur weg 80 km lang durch die einzigartige Bergwelt Islands gewandert. Hier ist man jeden Tag aufs neue den Elementen ausgeliefert wird aber auch von einer unvergleichlich Vielfältigen Farbenpracht dafür entschädigt. In der Fjällsarlon Gletscherlagune werde ich zwar von den Dreharbeiten zu einem anstehenden Bollywood Film 2 Tage zum warten gezwungen. Dies wird aber durch einen windstillen Tag zwischen den Blauen Eisbergen belohnt. Dadurch ist ein Kindheitstraum in Erfüllung gegangen und diese Momente gehören zu den schönsten meiner gesamten Reise. Im Norden der Insel wander ich 2 Tage in der legendären Schlucht von Asbergyi zu den donnernden Wasserfällen Hafragilsfoss und Dettifoss welche schon von weitem an ihren Gischtwolken zu erahnen sind. Nachdem ich über die dampfenden und endlos scheinenden Lavafelder bei Krafla laufen und mir so einen Eindruck über die Ausmaße eines Vulkanausbruches verschaffen konnte entspanne ich im Myvatn Naturbad und genieße eine einmalige Aussicht. Am 16.09. geht meine Fähre zurück nach Deutschland. In einem letzten Bericht über Island werde ich mich aber nochmal melden.

Bis bald
Euer Gil



Impressionen