Besucher: 1025151
Newsletter abonnieren Ticketreservierung aktuelle Vorstellungen

Muztagh Ata

7.546 m – Vater der Eisberge

Informationen zur Film-Dia-Reportage

Das erste Mal wagen sich Gil & Peer in die Todeszone der mächtigsten Berge der Welt im königlichen Himalaya, um den Muztagh Ata - Vater der Eisberge (7.546 m) zu bezwingen. Gänzlich ohne zusätzlichen Sauerstoff, mit fairen Mitteln und im Alpinstil ging es hinauf in die dünne Luft. Unter widrigsten Wetterverhältnissen entstanden dabei Filmaufnahmen in Höhen wo sonst nur Passagierflugzeuge fliegen.

Hier wurde von den beiden Abenteurern ein etwas verrückter Weltrekordversuch vorbereitet, welcher als nächstes am selben Berg durchgeführt werden soll. Wie sie diese Expedition überlebt haben, davon berichten Gil & Peer in ihrer brillanten Multimedia-Reportage voller Spannung und mit neuester Technik.

90 min. Vortragsdauer

zum nächsten Vortrag

Reportage eingearbeitet in "EIS-KALT - Über den Wolken".